Projektbericht Kita-Netzwerk Magdeburg

Projektbericht_KUG_2005

Hartmann, T.; Apwisch, M.; Fleischer, J.; Großberndt, S.; Hanusch, K.; Häfner, K.; Kadanik, D.; Kosmis, J.; Maaßen-Wehrmacher, B.; Maurer, P.; Möbus, A.; Schulze, K.; Stagge, K.; Volkmer, S.  (2005): Kita-Netzwerk Magdeburg - Konzept zum Aufbau einer internetbasierten Kommunikations- und Informationsplattform zur Förderung der Gesundheit, Prävention und Organisationsentwicklung in Magdeburger Kindertagesstätten

Zusammenfassung
Die vorliegende Veröffentlichung "Kita-Netzwerk Magdeburg" ist das Ergebnis eines dreisemestrigen Studienprojektes (1.10.2005 bis 31.03.2007) an der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) am Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen im Diplom-Studiengang "Gesundheitsförderung und -management".

Das Konzept zum Aufbau einer internetbasierten Informations- und Kommunikationsplattform zur Förderung der Gesundheit, Prävention und Organisationsentwicklung in Magdeburger Kindertagesstätten gliedert sich in drei Teilabschnitte: A: Ausführungen; B: Materialien und C: Anhang.

Das Konzept beinhaltet eine Bestandsaufnahme der Kindertagesbetreuung in Magdeburg, die im Jahr 2005 von einer weitgehend kommunalen Trägerschaft der Kindertagesstätten auf 33 freie Träger umgestellt wurde. Eine Übersicht der Kindertagesstätten Magdeburgs und deren Maßnahmen zur Prävention und Gesundheitsförderung werden aufgelistet und im Anschluss gesundheitsförderliche und pädagogische Konzepte für Kindertagesstätten beschrieben. Eine detaillierte Übersicht des mit Hilfe von Gesprächsleitfäden erhobenen Meinungsbildes eines Teils der freien Träger und potenziellen Kooperationspartner zum "Kita-Konzept Magdeburg" wird gegeben und eine überwiegend positive Rückmeldung erhalten. Struktur und Finanzierung der Internetpräsenz als auch der Kostenplan für eine zweijährige Anschubfinanzierung des "Kita-Netzwerkes Magdeburg" in der Höhe von 130.000€ werden ausgearbeitet. Weitere Kapitel beschäftigen sich mit der Gesundheit von ErzieherInnen, der Qualitätsentwicklung sowie dem Bildungsprogramm für Kindertagesstätten in Sachsen-Anhalt.

Zusätzlich ist eine Bestandsaufnahme zur bundesweiten Entwicklung von Netzwerkbildungen bei Kindertagesstätten erfolgt, die mit den Dresdener Empfehlungen für die Gesundheitsförderung in Kindertagesstätten und der Checkliste „Kita-Platz“ der Bertelsmann Stiftung im Anhang zu finden ist.

Thomas Hartmann